Sonntag, 17. Januar 2010

Erschöpfung und Burnout: Umgang mit Stress

Ein kurzes Interviews zu BurnOut:
Herr Dr. Mansmann beschreibt den Prozess des BurnOuts als eine Spirale in 12 Schritten.
Die Betroffenen wollen um jeden Preis Höchstleistungen bringen. Sie sind hoch motiviert. Die eigenen Bedürfnisse werden immer mehr zurückgestellt, eigene Werte umgedeutet, Probleme, welche im täglichen Alltag auftauchen, werden geleugnet. Bis zur Verlust der eigenen Persönlichkeit, das Fühlen einer grossen innere Leere sowie Depressionen können auf einen BurnOut-Zustand hinweisen. Diese Menschen sind körperlich wie auch psychisch völlig erschöpft.

Rechtzeitig zeigen sich typischen Einstellungen die zu einem BurnOut führen können.
Fünf typische Einstellungen welche zu einem ... weitere Informationen finden Sie unter ....
  • Wie kann ich lernen rechtzeitig diese typischen Einstellungen wahrzunehmen ?
  • Rechtzeitig oder frühzeitig lernen mit Stress umzugehen?
  • Muss es überhaupt zu einem BurnOut-Symptom kommen?
  • Kann ich rechtzeitig oder frühzeitig Techniken erlernen um meine Stresssituation schon als subtile Zeichen wahrzunehmen?
  • Habe ich eine Belastungssituation - wie gehe damit um ... ?
  • Habe ich Stressfaktoren zum Beispiel am Arbeitsplatz - wie gehe ich damit um?
gesetzt von Ramona Kramp, zertifizierter Coach
http://saraha-social-web.net

Keine Kommentare: